SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Nachrichten

Werden wir alle Aufgaben innerhalb der Gemeinde lösen können?

Zur Zukunft unserer Kirchengemeinde

28.07.2017 | Eine Gruppe jüngerer Geistlicher hat sich dazu Gedanken gemacht

Wie wird es weiter gehen mit unserer Kirche, wenn in zehn Jahren die Pensionierungswelle der Pastores beginnt und nicht entsprechend viel Nachwuchs vorhanden ist? Ab dem Jahr 2023 wird dies massiv spürbar, sodass im Jahr 2030 wahrscheinlich nur noch 60% der heutigen Pfarrstellen vorhanden sein werden. Auch unsere Region, auch unsere Gemeinde wird davon betroffen sein. Wo jetzt noch sechs Pastoresstellen vorhanden sind, werden es dann wahrscheinlich nicht mehr als drei sein.

Eine Gruppe von 11 Pastorinnen und Pastoren, die heute unter 45 Jahre alt sind und somit in 2030 noch im Dienst sein werden, haben sich seit dem letzten September in einem Werkstattprojekt dieser Frage gestellt. Heraus gekommen ist eine neue Idee zum Pastorenbild in der Zukunft.

Genaueres können Sie unter dem Titel Das Kugellager HIER lesen.