SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Der Sonntagschor

  • Mit einfachen Mitteln zu einer klangvollen Vielstimmigkeit gelangen, das ist die Idee des Sonntagschores.

    Wir wollen, dass sich Menschen, die unsere Gottesdienste mitgestalten möchten, begegnen.

    Wir wollen den Gemeindegesang im Gottesdienst am Sonntagmorgen stärken.

    Wir wollen dabei auch die Gelegenheit schaffen, die vielen kleinen und großen Chorsängerinnen und-sänger, die wir in den unterschiedlichen Chorgruppen haben, die vielen Menschen, die singend durch die Woche gehen am Sonntagmorgen zusammenzubringen.

    Start ist jeweils um 8 Uhr mit einem Frühstück im Gemeindesaal direkt neben der Kirche; jede/r bringt etwas dazu mit. Wir lernen uns kennen und ich sehe, in welcher Besetzung wir etwas Musikalisches zum Gottesdienst um 10 Uhr beitragen können. Das kann einfach nur eine Textlesung zu Orgelklängen sein, ein Kanon oder Circlesong zu einem alten Kirchenlied aus dem Gesangbuch, bis hin zur Kreation von Klangbausteinen zu einzelnen wichtigen Versen des Sonntags.

    Ich bin gespannt auf bunte Teams: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Männer und Frauen, alle sind herzlich willkommen. Notenkenntnisse sind übrigens nicht nötig.

    Unsere ersten Termine:

    6. Januar zum Tag der Hl. Drei Könige
    und 10. März zur Konfirmanden-Taufe

    Kirchenmusikerin Barbara Fischer, Tel.04154 7749, E-Mail kirchenmusik@kirche-trittau.de