SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gottesdienste

Sie finden hier alle Gottesdienste der Gemeinde, einschließlich der Kindergottesdienste.

In unserer Region (Großhansdorf, Lütjensee, Siek und Trittau) feiern wir bestimmte Gottesdienste als regionale Gottesdienste, die z.T. im Wechsel in den vier Gemeinden stattfinden werden. Sie merken, das ist ein wenig kompliziert und muss sich erst einspielen, aber umso wichtiger ist es für Sie, dass Sie den Gottesdienstplan zur Hand haben oder auf die Pressemitteilungen achten!

Bei Bedarf wird es am Sonntagmorgen einen Fahrdienst von Trittau zur jeweils gastgebenden Gemeinde  geben, so dass keiner auf die Teilnahme am Gottesdienst verzichten muss. Dafür ist die rechtzeitige Anmeldung bis Freitagmittag 12:00 Uhr (Kirchenbüro Tel. 2046) nötig.

Zum Thema "Regionalisierung" siehe HIER.

Sommerpredigtreihe 2020: "Eine Mutter steht Kopf"

Von wegen duldsam — eine Mutter steht Kopf.

Um die Facetten einer besonderen biblischen Persönlichkeit geht es in drei aufeinander folgenden Sommergottesdienste: am 12.7. (in Trittau), 19.7. (in Lütjensee) und 26.7.2020 (in Lütjensee). Wer hätte das gedacht: Mit ihrem Jahresthema 2020 ,Alles steht Kopf hat die Kirchengemeinde Trittau den Nagel auf den Kopf getroffen. Bei der Themenwahl stand ein biblischer Text Pate, der von Kraft, Mut und Aufbruch unter neuen Bedingungen spricht. Es handelt sich um den 'Lobgesang der Maria', das viel­ fach vertonte Magnifikat.

Da stellt sich die Frage: Wer ist diese Maria eigentlich? Ihr Bild wird bunt gezeichnet: Sie ist Mutter und erste Nachfolgerin Jesu. Sie gilt als neue Eva, als Himmelsgöttin, Schmerzensmutter, Trösterin und Schutzpatronin. Und - sie ist eine junge Mutter, die ihr Kind in nicht gerade einfachen Beziehungsverhältnissen zur Welt bringt. Sie schlägt sich mit dem pubertierenden Sohn herum, der sie auch als Erwachsener noch vor den Kopf stoßen kann. „Ich liebe dich, auch wenn ich dich nicht verstehe", könnte sie gesagt haben und damit vielen
Müttern (und Vätern) aus der Seele sprechen.

Um diese Aspekte geht es im OpenAir-Gottesdienst am 12.7.2020 um 10 Uhr vor der Trittauer Martin-Luther-Kirche. Wer einen Klappstuhl oder eine ähnliche Sitzgelegenheit besitzt, möge sie bitte mitbringen. (Der Gottesdienst wird nur bei sehr schlechtem Wetter in die Kirche verlegt).

Es ist der erste von drei Sommergottesdiensten, die die Kirchengemeinden Lütjensee und Trittau m guter Tradi­tion gemeinsam gestalten. Am 12.7. sind alle herzlich nach Trit­tau, am 19.7. und 26.7. nach Lütjensee eingeladen. Am 26.7. ist die Trittauer Martin-Luther-Kirche im Rahmen des Alternativ-KonfiCamps fest in jugendlicher Hand.

Veranstaltungen

Gottesdienst 7

7 Veranstaltungen